test

  test

  Pädagogisches Konzept

 

 

  Profil

  • altersgerechte Gruppe
  • Beziehungen zwischen den Eltern, den Kindern und uns sind familär gestaltet
  • offene und vertrauensvolle Gespräche
  • gegenseitige Verantwortlichkeit
  • individuelle Förderung der Kinder
  • geregelter Tagesablauf
  • Orientierung durch Rituale
  • feste Regeln und Strukturen
  • liebevolles Miteinander

 

 

  Eingewöhnung

  • individuelle Gestaltung unter Berücksichtigung des eigenen Tempos
  • vertrauensvolle Einbindung der Eltern
  • test

    Altersgerechte Förderung 

  • pädagogisch wertvolles Spielzeug
  • Musik und Tanz
  • Malen und Basteln
  • Bücher vorlesen
  • spielerische Anregung aller Sinne
  • die Natur erkunden
  • Phantasie anregen

   

  Tagesablauf

  • persönliche Begrüßung
  • gemeinsames Frühstück
  • freies Spielen
  • Bewegung und Spiele mit Musik und Tanz       
  • Ausflug oder Spielplatzbesuch
  • Spielen im Freien
  • gemeinsames Mittagessen
  • Schlafmöglichkeit
  • Verabschiedung mit kurzem Gesprächsaustausch

 

  Ernährung

  • Hauptgang und Dessert in kindgerechter Form
  • Mahlzeiten werden frisch zubereitet
  • ausgewogene und gesunde Ernährung
  • Rücksichtnahme bei individuellen Wünschen oder Allergien
  • Obst und Gemüse werden auch als Zwischenmahlzeit angeboten
  • Essen gilt als wichtiges Ritual
  • Lernerfahrung durch Möglichkeit zur Mithilfe

 

   Räumlichkeiten

  • Wohnhaus mit separatem Eingang
  • ca. 75 qm Spielfläche    
  • Räume sind auf die Bedürfnisse der Kindertagespflege abgestimmt  
  • vom Jugendamt überprüft
  • helles großes Spielzimmer
  • geräumige Küche mit großem Tisch, auch zum Malen und Basteln
  • separater Schlaf- oder Ruheraum, auch zum Toben geöffnet

 

  Zusammenarbeit mit den Eltern

  • Vertrauen schaffen durch partnerschaftliche Zusammenarbeit und kontinuierlichen Austausch
  • gemeinsame Veranstaltungen (z.B. Elternabende, Feste, Laterne laufen, Vorträge nach Bedarf)

              

 

 

Visitenkarte